Wirtschaft und Recht

Das Fach Wirtschafts- und Rechtslehre wird an den Zweigen unseres Gymnasiums in den Jahrgangsstufen 9-12 jeweils 2stündig unterrichtet. Ergänzt wird es durch das Profilbildungsfach Betriebswirtschaftslehre, das in Jahrgangsstufe 11 gewählt werden kann. Fester Bestandteil des Exkursionsprogramms der Schule sind die Exkursionen in der 9.Jahrgangsstufe zum Gericht im Rahmen unseres Faches. Besonderes Gewicht liegt in unserem Fach auf einer aktuellen Nähe zur Lebenswelt der Schüler, so werden sowohl im rechtlichen als auch im wirtschaftlichen Zusammenhang viele Dinge thematisiert, die den Schülern auch im täglichen Leben begegnen.
Wirtschafts- und Rechtslehre kann in der Oberstufe als schriftliches oder mündliches Abiturfach gewählt werden, was auch viele unserer SchülerInnen wahrnehmen. Alljährlich kommen auch W- und P-Seminare in der Oberstufe mit dem Rahmenfach Wirtschafts- und Rechtslehre zustande.